Schuljahr 14/15

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

Schulfest 2015

Unser diesjähriges Schulfest fand am Freitag, 17.7.15  in der Thingolthalle statt.

 

 

Viele fleißige Helfer trugen zum Gelingen dieses Festes bei. Danke!

 

 

 

 

 


 

Sportfest

 

 

 

Unser Sportfest fand am 2.Juli auf dem Sportplatz an der Thingolthalle statt.

Bei großer Hitze, aber gut gelaunt durchliefen die Kinder die Stationen zum Weitwurf, Weitsprung und 50 m Sprint.

Immer wieder konnten sie im Schatten pausieren und sich mit Obst und Getränken versorgen. Der Spielplatz lud zum Verweilen ein.

Am Ende gab es eine erfrischende Dusche. Was für ein Spaß!

 


 

 


 

Sponsorenlauf

 

Am 23. April veranstalteten wir bei strahlendem Sonnenschein unseren Sponsorenlauf für die "Welthungerhilfe".

Zuerst begannen wir mit einem Aufwärmtraining in der Schule und starteten dann am Mühlbachweg.

 

 

Wichtig war, die Laufkarte pro Runde abstempeln zu lassen. Eltern halfen dabei. Kleine und große Zuschauer begleiteten die LäuferInnen mit einem selbstgedichteten und von Frau Weißer eingeübten "Cheerleader- Song".

 

 

 

 

Bis zu ca 50 Runden schafften unsere Kinder! Da war eine Ruhepause und die Stärkung mit Getränken und Äpfeln wichtig.

Dehnungsübungen halfen ein bisschen gegen den Muskelkater am nächsten Tag.

 

 

Fotos: Keller und Schule

 

Die Aktion "Viva con Agua" wurde den Kinder durch eine Referentin, die extra angereist kam, nahe gebracht. Die Klasse 3 unterstützte sie dabei durch ein kleines vorbereitetes Referat.

 

 

 

 

 

 


 

Sofi (Sonnenfinsternis) im März

 

Die partielle Sonnenfinsternis erlebten alle unsere Grundschule in ihrer großen Pause vom Schulhof aus.

Ausgerüstet mit Sonnenschutzbrillen, die Eltern organisierten und die vom Förderverein bezahlt wurden, beobachteten wir gespannt das besondere Ereignis.

 

 

Die Sonnenfinsternis mit Hilfe eines Fernglases auf Papier sichtbar gemacht

 

 

Weitere Fotos zur Sonnenfinsternis , die von Eltern auf unserem Schulhof aufgenommen wurden, finden Sie auch unter folgendem link:

http://bodenseewellen.blogspot.de/2015/03/sonnenfinsternis.html

 

 

 

 

 


 

Fasnacht

 

Ein buntes Treiben gab es am Schmotzgen bei uns in der Schule. Es wurde in den Klassenzimmern gespielt und getanzt, bevor der "Ala Bock" die Kinder befreite. Weiter ging es mit vielen Darbietungen auf dem Kronenplatz. (siehe auch homepage des "Ala Bock")

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Schlittschuhtag


Unser Schlittschuhtag im Januar 2015 hat allen große Freude gemacht! Vielen Dank den Eltern, die uns unterstützt haben!

 

 







Luciafest

Unser Schulchor sang mit viel Freude und Enthusiasmus beim Luciafest auf der Mainau.


Advent

Ab dem 1. Advent bereiten wir uns auf Weihnachten vor:


  • An jedem Montag nach den Adventssonntagen singen wir alle gemeinsam im Pfarrsaal  Advents- und Weihnachtslieder. Ein großer Adventskranz in unserer Mitte trägt zur feierlichen Stimmung bei.

  • Seit diesem Schuljahr steht ein Weihnachtsbaum auf dem Schulhof und wird von den Kindern geschmückt.
  • Eine offene Bastelwerkstatt in allen Klassenzimmern gibt den Kindern die Möglichkeit nach Wunsch zu basteln und zu werken. Der Schulranzen darf an diesem Tag zu Hause bleiben.

  • Im Kunstunterricht wird dafür gesorgt, dass die Fenster und Wände bei uns in der Schule weihnachtlich dekoriert sind.
  • Wie jedes Jahr besuchen wir das Weihnachtstheaterstück des Stadttheaters Konstanz. "Der Zauberer von Oz" heißt das Stück in diesem Jahr und wird von den Lehrerinnen gut vorbereitet.
  • Unser "Adventssingen", das wir als Bildungshaus gemeinsam mit dem Kindergarten bei Bauer Huber am Lagerfeuer veranstalten, hat schon Tradition. Bei Punsch, Grillwürstchen, gemeinsamem Singen und Vortrag von Gedichten lassen wir uns weihnachtlich einstimmen. Die Dorfbevölkerung ist herzlich eingeladen.
  • Am letzten Schultag des Jahres "wandern" wir mit ALLEN Kindern nach Wallhausen in das ev. Gemeindehaus, um dort gemeinsam einen Weihnachtsgottesdienst zu feiern, den die Kinder mitgestalten.

 



Volkstrauertag

Beim diesjährigen Volkstrauertag trugen Kinder der 3. und 4. Klasse Friedens - Lieder und - Gedichte vor und gestalteten die Feier am Kriegerdenkmal in Dingelsdorf mit. Vielen Dank an Frau Schelsky und Frau Granzin!

 

 

 


 

"Drum Action" mit der Philharmonie Konstanz....da bebte die Turnhalle!! :)

Anschließend hatten die Kinder noch viel Spaß auf dem Spielplatz in Dettingen

 


Unser diesjähriger Schulausflug ging bei herrlichem Wetter nach Wallhausen zum DLRG.

Wir wurden sehr nett vom DLRG Team empfangen und konnten uns in 4 Stationen Einblicke in die Arbeit verschaffen.

Eine Grillwurst bzw. - Käse am Ende des Vormittags rundete den schönen Vormittag ab.

Wir hatten viel Spaß und bedanken uns beim DLRG Team Wallhausen / Dingelsdorf!

 

 

 

 


 

 

 

Einschulungsfeier im September

 

Unsere 1. Klässler mit ihrer Klassenlehrerin Frau Weißer

 

 

Die Einschulungsfeier wurdem unter anderem von den Zweitklässlern gestaltet, die unsere Jüngsten mit Liedern und guten Wünschen willkommen hießen.